Wie schwer ist eigentlich Leichtigkeit?

Alles neu macht in diesem Jahr nicht der Mai, sondern der Juni. Eine neue Leichtigkeit, herbeigeführt durch Impfungen und Lockerungen, aber auch durch sommerliches Wetter macht sich breit. Aber wie schwer wiegt sie eigentlich, diese neue Leichtigkeit?Als ich heute morgen im Shavasana lag, da fühlte ich: nichts. Wirklich nichts. Das war das erste Mal seit Langem, dass mein Kopf wirklich leer war, die zu beziehende und zu waschende (für mehr Realität) Bettwäsche sich nicht...

3 Gedanken zur Nachhaltigkeit

In aller (Blogger) Munde ist zur Zeit ein Wort: Nachhaltigkeit, neudeutsch auch Sustainability genannt. Klar, dass auch ich mir einige eigene Gedanken dazu gemacht habe. Lebe ich nachhaltig? Was ist das überhaupt?Der Ursprungsgedanke von Nachhaltigkeit war, dass nur so viele Ressourcen aufgenommen werden, wie auch nachproduziert werden können. Sprich, es wurden nur so viele Bäume gefällt, wie auch nachwachsen werden. Mittlerweile ist das Wort nachhaltig ja in allen Bereichen des Lebens angekommen und wird...

Hallo Juni, hallo Jahresmitte

Hallo Juni- heute erwähne ich nicht, wie schnell die Zeit vergeht, ich schreibe nicht, was ich plane. Denn wir erinnern uns alle an die umgeräumten Sommerschuhe, die nun noch ungenutzt im Schuhschrank stehen. Pff, Wetter. Nein, ich habe überlegt, ich schreibe einfach mal, worauf ich mich im Juni freue. Vielleicht schubst das dann den Ehrgeiz des Universums an.Der Juni steht für Sommeranfang- das ist dieses Ding, wo die Sonne scheint, man Sommerschuhe oder Sandalen...

Reaktion- auf was eigentlich…

Wenn alle sagen, es passiert nichts. Dann passiert bei mir ganz schön viel. Im Innen und im Außen. Da bleibt es natürlich auch nicht aus, dass daraus auch eine Reaktion entsteht. Was für Reaktionen die vergangene Woche noch so hervorgerufen hat, erzähle ich euch heute.Wenn plötzlich Aufregung in einer eigentlich relativ ruhig angedachten Woche entsteht, dann muss ja schon so einiges los sein. Und das war es. Reaktion ab der WochenmitteWährend ich so durch mein...

Meine 10 Momente des Glücks im Mai 21

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob der Monat und sein Name eigentlich zusammengepasst haben. Ich glaube, lange war es im Mai nicht so kalt. Aber die Momente des Glücks sind glücklicherweise nicht an Sonnenschein und Temperaturen gebunden. Obwohl..Heute möchte ich sie wieder mit euch teilen, diese 10 Momente des Glücks und ich freue mich, wenn sie auch euer Herz ein wenig oder viel berühren.1. Zitronentarte Wir befinden uns ja immer noch in der Such-...

Über diesen Blog

Life with a glow ist mein Lifestyle Blog, in dem ich über das Leben ü40/ü50 schreibe. Spaß, Freude und Neugier sind niemals eine Frage des Alters sondern der Einstellung. Ich freue mich auf euch!

Auch lesenswert