LifestyleHallo Juli 21- willkommen in der zweiten Hälfte

Hallo Juli 21- willkommen in der zweiten Hälfte

Hallo Juli, da bist du schon. Du bist Sommer- (ok in der Ausbildung), Ferien- und Urlaubsmonat und ich habe ein bisschen was vor mit dir. Ich bin zugegebenermaßen ein wenig entsetzt, dass die erste Hälfte des Jahres schon wieder um ist. Denn jetzt, im hoffentlich Sommer, darf es schon etwas gemächlicher zugehen. Sowohl von unserem Tempo als auch vom zeitlichen Tempo. Sonst ist übermorgen Weihnachten..

Der Juni hat uns sehr deutlich gezeigt, dass er und wir alles sein können. Wie wir das für uns auslegen, steht auf einem anderen Blatt. Der Juni jedenfalls war warm und kühl, nass und trocken und gab Aussicht auf den Sommer. Mal sehen, wie es der Juli anstellt. Während ich das schreibe, gerade nicht so geschickt. Aber wir geben ja jedem eine Chance, nicht wahr?

Hallo Juli- du bist der Sommer

Hallo Juli21

Für uns beginnen in der zweiten Hälfte des Juli die Sommerferien und unser Urlaub. Es werden unsere vorletzten Sommerferien sein, da 003 im nächsten Jahr die Schule abschließen wird und nein, in diesem Jahr fahren wir erst einmal nicht in den Urlaub.

Wir fühlen uns alle noch nicht gut damit, auch wenn ich zugebe, dass ich das Mittelmeer und ‚unser‘ Hotel schon vermisse.  Es wird also wieder Staycation werden. Pläne haben wir noch nicht, aber mal sehen, der eine oder andere Ausflug wird wahrscheinlich dabei sein. Deshalb ist mein Appell an die Sonne, dass sie doch bitte zurückkommen möge. Eine kleine Auszeit am Ende der Ferien, aber hier in Deutschland, mal schauen..

Der Juli wird sich in seinen Wünschen, was ich machen möchte, also gar nicht so sehr vom Juli unterscheiden, ich hoffe nur, er wird beständiger sein. Was das Wetter betrifft, aber auch was das Außen angeht, denn da geht ja auch wieder mehr.

Worauf freue ich mich im Juli?

Zu dem, was ich im Juni mit euch geteilt habe, wird sich aufgrund des Urlaubs und der dann hoffentlich auch wirklich zur Verfügung stehenden Zeit noch Folgendes gesellen:

Hallo Juli21

  • Nach dem Grillen draußen auch essen
  • Der Sonne bei einem leckeren Getränk beim Untergehen zuschauen
  • Wolkenkino- einfach den Wolken hinterherschauen
  • Länger aufbleiben (sagt die, die IMMER auf dem Sofa einschläft:))
  • Ohne Wecker aufwachen (ich liebe das!)
  • Eine Fahrradtour machen
  • Endlich draußen schwimmen             Hallo Juli21
  • Ganz vielleicht bummeln gehen
  • Zitronenlimonade nach meinem easy Rezept herstellen
  • Ausflüge machen, um das ‚Hier‘ noch besser kennenzulernen
  • Und: Meine zweite Impfung zu bekommen, darauf freue ich mich auch

Dass ich außerdem barfuß laufen möchte, nur Sandalen und keine langen Sachen tragen und immer Sommer riechen möchte, das versteht sich doch von selbst, oder?

Juli- du darfst anfangen und langsam vergehen

Ich wünsche mir, dass die schönen Tage im Juli gaaanz langsam vergehen und wir auch in diesem Jahr unseren Urlaub zu Hause so richtig genießen können und werden. Jedenfalls freue ich mich auf diesen Sommer wie auf jeden Sommer.

Mir gefällt das Licht, das die Wohnung in so ein besonderes Licht taucht, dieses leichte Gefühl. Dabei habe ich festgestellt, dass auch 23 Grad schön sein können. Hachz. Deshalb muss der Juli sich auch nicht so super verausgaben, schlichtes Sommerwetter reicht. Was meint ihr?

Was habt ihr euch Besonderes für den Juli vorgenommen? Worauf freut ihr euch?

 

Give your life a glow,

Eure Nicole

 

 

 

 

 

 

14 Kommentare

  1. Ich mag den Sommer definitiv am liebsten. Und den Juli schon immer ganz besonders. Bei uns in Bayern ist er immer, „seit Menschen Gedenken“, der Abschluss das Schuljahres gewesen. Und das war schon immer die beste Zeit im Jahr. Sommer ist Leben. Aufbruch.
    Von den Temperaturen mag ich es am liebsten, wenn man im Schatten bei leichtem Wind nicht fröstelt. Das ist Sommer.
    BG Sunny

    • Liebe Sunny,
      wir scheinen das gleiche Temperaturempfinden zu haben, denn so geht es mir auch. Das ist die beste Möglichkeit, es in jeder Situation leicht bekleidet auszuhalten…
      Ich mag den Sommer auch. So sehr.
      Hab einen schönen Sommersonntag.
      Liebe Grüße
      Nicole

  2. Liebe Nicole, um es kurz zu machen – ist bin bei deinen Juli-Wünschen so was von dir, aber das hast du dir wahrscheinlich ohnehin schon gedacht, so von Frostbeule zu Frostbeule ;-). Ich hoffe also sehr, dass der Juli seinem Sommermonatsstatus alle Ehre macht und auch der Siebenschläfertag hätte das ja bereits angekündigt. Ein Blick auf das Thermometer – 28 Grad, so kann es bleiben für die nächsten Wochen oder Monate. Ich mag es einfach, am lauen Abend draußen zu sitzen und auch am Morgen nur ein luftiges Kleidchen und Sandalen zu tragen. Aber einen Punkt deiner Wunschliste habe ich schon im Juni erledigt – am letzten Junitag habe ich meine zweite Impfung erhalten, glücklicherweise wieder ohne irgendwelchen Nebenwirkungen.
    Hab einen ganz wunderbaren Sommerabend, vielleicht sogar mit Grillen, ein herzlicher Drücker zu dir und alles, alles Liebe Gesa

    • Liebe Gesa,
      wer, wenn nicht du sollte meine Sommerwünsche so teilen? Ja, ich mag es auch, schon morgens leicht bekleidet und barfuß umher zu laufen, draußen mit Sandalen. das ist herrlich und ich genieß das so intensiv wie du, glaube mir.
      Und auch das abends draußen sitzen, den Tag Revue passieren zu lassen, den Duft des Sommers zu atmen, ist einfach schön und wohltuend.
      Deshalb wünsche ich uns beiden, dass die Sonne multischeinend ist: bei dir und hier.
      Alles Liebe und genieß den Juli, ich drücke dich zurück,
      Nicole

  3. Ich bin gespannt, was der Juli bringt. Vor allem erstmal Urlaub. Den hab ich nötig. Auch, wenn ich nicht verreise.

    Liebe Grüße Sabine

    • Liebe Sabine,
      das klingt doch schon mal prima! Und gespannt, das bin ich auch- vor allem auf den Sommer..
      Liebe Grüße
      Nicole

  4. Liebe Nicole, Du Sommermädchen, er wird schon noch kommen und Deine Wünsche erfüllen und wenn nicht, kannst Du auch mit einer Decke draußen sitzen. Das mache ich oft, weil bei uns manchmal der Wind um die Ecke pfeift. Ich habe keine Wünsche an den Juli. Und ich trau es mich gar nicht sagen, ich mag es, wenn die Tage (langsam) wieder kürzer werden…
    Wir waren mal im Dezember in Island, mein Land, da war es exakt 4-5 Stunden hell. Aber den Sommer mag ich auch und würde mich auch über viele schöne sonnige Tage freuen.
    Liebe Grüße und ein Drückerle
    Sigi

    • Liebe Sigi,
      dein geliebter Herbst kommt schneller als ich es möchte 😂. Und ja, das mit der Decke habe ich auch schon gemacht.
      Island kenne ich nur aus Erzählungen.
      Drückerle und dir einen schönen Tag,
      Nicole

  5. Also, ich bin auch erstaunt, dass es schon Juli ist. Und wir damit schon mitten in der zweiten Jahreshälfte sind.
    Im Januar haben wir eine große Geburtstagsfeier geplant für meinen Mann und mich für Ende Juli und eine Location gebucht, die sonst so gut wie nie zu bekommen ist. Alles im Vertrauen darauf, dass es schon klappen wird. Und nun ist es bald soweit und es wird klappen. Praktisch alle Gäste haben vollen Impfschutz (ja, wir feiern hohe Geburtstage, da sind die Gäste meist auch schon ganz schön alt… 🙂 Dieses Mal ein Vorteil!) bis auf die vielen Kinder, die auch dabei sein werden. Wir werden eine Terrasse im 1. Stock mit Blick auf einen kleinen See oder einen schönen Gastraum ganz für uns haben und können unbesorgt sein.
    Die ausgezeichnete Harfinistin der Staatsphilharmonie ist auch gebucht und wird auch kommen, was wirklich sensationell ist, weil sie nur wenig private Termine annimmt. Nun sollte nur noch das Juli-Wetter stimmen. Womit wir wieder beim Juli wären, der sich nun auch wenig so benehmen sollte. Wir haben drei Geburtstage im Juli und möchten sie draußen feiern. Bitte lieber Juli, berücksichtige dies!
    Nachdem Du auch schon dies bei ihm anmahnst, könnte es doch klappen…! Ich drücke uns die Daumen!
    Sommerliche Grüße von Sieglinde

    • Liebe Sieglinde,
      das klingt nach etwas wunderbar aufregendem und schönen! Ich wünsche euch jetzt schon eine ganz tolle Feier mit leuchtenden Augen und berührenden und unvergesslichen Momenten. Und wenn die Sonne und der Juli nicht verstehen, wie wichtig es ist, Sommer zu sein, bei drei schönen Geburtstagen, dann weiß ich auch nicht. Er soll Gas geben.
      Ich schicke dir so als Anfang schon einmal sonnige Grüße, dann wird es hoffentlich
      Nicole

  6. Klingt nach einem guten Plan. Wünsche schöne Erfüllung!

    Für den Juli wünsche ich mir Alltag. Die Kundenterminsituation hat sich wieder fast normalisiert, also freue ich mich über Arbeit.

    23 Grad finde ich völlig ausreichend.

    Auf das weitere Tragen meiner Sommerkleider freue ich mich. Und darauf, wieder ab und an drinnen Essen gehen zu können. Ich sitze nicht gerne abends draußen in Lokalen. Bei schönem Wetter ist man drinnen dann fast alleine, was das Ansteckungsrisiko weiter minimiert.

    Und auf die zweite Impfung freue ich mich auch.

    Also: gutes Gelingen für Dich!

    • Liebe Ines,

      Um fröstelfrei zu sein, wenn die Sonnen hinter den Wolken verschwindet, brauche ich zwei Grad mehr. ich wünsche dir den Alltag, den du so gern hättest.Deine Argumentation mit dem Drinnensitzen gefällt mir und meist esse ich auch lieber drinnen. Aber manchmal geht es ja mit einem durch ;).
      ich wünsche dir einen tollen Juli.
      Liebe Grüße
      Nicole

Comments are closed.

Autor

Nicole

Life with a glow ist mein Lifestyle Blog, in dem ich über das Leben ü40/ü50 schreibe. Spaß, Freude und Neugier sind niemals eine Frage des Alters sondern der Einstellung. Ich freue mich auf euch!

Beliebte Artikel