LifestyleMontagsgedanken- einfach so

Montagsgedanken- einfach so

Die Woche des Frühlingsanfangs, die Woche der vermeintlichen Lockerungen, die schon vorletzte Märzwoche. Und ein Montag, also ist es Zeit für die Montagsgedanken. In dieser Woche sind sie kurz gefasst, weil ich die Woche so ganz bewusst mit schönen Dingen und ein bisschen Träumerei beginnen möchte.

Montagsgedanken sind diesmal Wünsche

Ich bin neulich so durch Pinterest gesurft und da ist mir ein ähnliches Bild vorbeigehüpft. Sofort dachte ich, dass das prima in die Montagsgedanken passt. Dann bin ich in mich gegangen und habe aufgemalt, wovon ich gerne mehr hätte. Man könnte die Liste verlängern, den Kaffee durch Tee ersetzen, das Meer durch Berge.

Montagsgedanken

Und, was meint ihr? Wovon hättet ihr gerne mehr? Ich habe auch noch einen Zettel mit weniger gemalt.

Startet gut in diese kalendarische Frühlingswoche.

Give your life a glow,

Eure Nicole

26 Kommentare

  1. Och, eigentlich habe ich von all dem, was ich möchte genug. Ja. Sags nur. Ich bin ein Glückspilz.
    Dafür gäbe es einiges, was ich nicht so gerne habe. Aber vielleicht sollte ich es wie Ines halten, und mir im Bezug darauf mehr Gelassenheit wünschen. Aber bei „Ungerechtigkeit“ und „falsches Zeugnis ablegen“ sehe ich nur rot und werde richtig wütend. Tja.
    BG Sunny

    • Dieses Gelassenheitsding funktioniert bei mir auch nicht so 100%. Auch wenn ich daran arbeite und hier bei mir ein Lehrmeister wohnt ;)..
      Ein Glückspilz zu sein und es zu wissen, das bedeutet einen großen Reichtum… Ich bin mit mir und meinem Dasein auch glücklich, aber manchmal stelle ich gern das eine oder andere Schräubchen.. Ich bin sicher, du verstehst…
      Viele sonnige Grüße
      Nicole

  2. Ja das würde ich auch alles nehmen. Weniger Covid wäre toll, ich hatte ja keine Ahnung, als ich da so 4 Wochen verreist war. 😵‍💫
    Suf jeden Fall ein schöner Post. 🌺💕
    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    • Danke, liebe Tina. Ja, im Moment ist es etwas widersprüchlich, was zahlenmäig so abgeht..
      Und es stimmt- weniger davon wäre gut.
      Hab einen schönen Tag und liebe Grüße
      Nicole

  3. Oh, meine Liste wäre lang, sowohl für mehr als auch für weniger … Abgesehen von Cake & Coffee wäre meine Liste deiner sehr ähnlich! 😉
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    Claudia

    • Mir wäre schon auch noch etwas eingefallen… aber wenn wir uns so ’nah‘ sind, ist das doch schon etwas.
      Ich wünsche dir eine sonnige Woche und schicke liebe Grüße
      Nicole

  4. Hallo Nicole, ohne lange zu überlegen: ich übernehme die Liste eins zu eins! 😊
    Dann muss ich mir keine Gedanken mehr machen und kann direkt mit „More…“ beginnen…
    Danke und liebste Grüße, Conny

  5. Sehr schön liebe Nicole, ich denke vom einem oder anderen kann wohl jeder etwas mehr brauchen. Ich kann es gerade tatsächlich gar nicht benennen, das mehr, auch nicht das weniger. Ich hatte es ja schon geschrieben, ich bin gerade so sehr im Moment, dass es gut ist, wie es ist. Ich schreibe Dir, schaue dabei auf die wunderschönen Tulpen, die mir Greta mitgebracht hat, nasche Schokolade und finde, Du hast eine schöne Schrift.
    Hab eine wunderschöne Woche mit wunderbaren Momenten, immer im „Hier und Jetzt“.
    Bussi und Umarmung
    Sigi

    • Das klingt für mich sehr gut, liebe Sigi…
      So mag ich das auch sehr gern. Machen wir doch einfach so weiter, was meinst du?
      Ein festes Drückerle und liebste Grüße
      Nicole

  6. Liebe Nicole,

    da dachte ich doch heute morgen, ich schaue mal bei dir vorbei und dann begegnen mir deine Montagsgedanken. Ich hätte momentan gerne mehr „Smile“. Obwohl das Wetter sich steigert und eigentlich alles „ok“ sein müsste, habe ich momentan sehr viele Gedanken, die mich beschäftigen. Das sind nicht nur die täglichen Nachrichten, sondern auch andere Gefühle und Dinge, die sich in mir breit machen wollen. Ich hoffe, es wird durch mehr Lachen verdrängt werden.

    Wünsche dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Christine

    • Liebe Christine,
      ob du es glaubst oder nicht, auch mich beschäftigt (so ganz nebenbei ;)) auch das eine oder andere.
      Darum schicke ich dir ein Lächeln und hoffe, es wird etwas leichter.

      Liebe Grüße
      Nicole

  7. Eine schöne Montagsidee, liebe Nicole.
    Mehr Wärme könnte ich derzeit vertragen. Ohne Wind.
    Das mit der Gelassenheit ist auch immer ein frommer Wunsch…
    Und mehr Lachen, das können wir doch alle immer brauchen!
    Auch wenn es einem derzeit ein bisschen im Hals steckenbleibt.
    Aber Wünschen ist erlaubt!
    Herzlich, Sieglinde

    • Ja, liebe Sieglinde, ich fühle genauso. Obwohl: Lachen findet statt. Nur an der Gelassenheit, da muss ich auch mal arbeiten…
      Oder sie an mir.
      Ich wünsche dir eine Woche voller innerer und äußerer Wärme.
      Alles Liebe
      Nicole

  8. Liebe Nicole,
    eine ganz tolle Anregung finde ich! Beide Listen!
    Das bringt mich zum Neusortieren und automatisch lenkt es den Blick auf das Schöne und die Dinge, für die ich sehr dankbar bin.
    Vielen Dank für die tolle Montagsidee! 😘👍👌
    Herzliche Grüße
    Heike

    • Liebe heike,
      es ist mir eine Freude, dass ich dich aufheitern konnte. Vielleicht sollte ich die ‚Weniger‘ Liste auch mal veröffentlichen?
      Ich wünsche dir eine feine Woche und schicke liebste Grüße
      Nicole

  9. Liebe Nicole,
    das ist eine geniale Idee – wir sollten uns gerade in diesen Zeiten ab und zu so eine Liste machen.
    Was ich gerne mehr hätte? Mehr Wanderungen in den Bergregionen.
    Was ich gerne eher weniger hätte? Ein paar Kilos :-). Wäre doch schön, sich so eine Liste zusätzlich anzuschaffen.
    Einen lieben Gruß und viele gute Gedanken!
    Martina

    • Liebe Martina,
      manchmal rückt so eine Liste auch gerade und das ist auch wichtig.Aber das mit den Kilos bedeutet Stress und den brauchen wir nicht.

      Liebe Grüße zu dir und vielen Dank
      Nicole

  10. Schöne Idee! Ich hätte gerne mehr blühende Blumen im Garten – wobei das langsam endlich losgegangen ist, dass die Hyazythen blühen. Langsam könnte ich die Bienenwiesensaat vielleicht schon verteilen.

    Außerdem wünsche ich mir mehr Gelassenheit in Bezug auf Sachen, die ich nicht ändern kann.

    Positive Kraft Deiner Gedanken zur Umsetzung wünscht Dir
    Ines

    • Diese Gelassenheit, liebe Ines, die könnte ich auch gut vertragen.
      Ich wünsche dir unendlich viele blühende Blumen.

      Ich schocke dir auch Kraft und liebe Grüße
      Nicole

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Autor

Nicole

Life with a glow ist mein Lifestyle Blog, in dem ich über das Leben ü40/ü50 schreibe. Spaß, Freude und Neugier sind niemals eine Frage des Alters sondern der Einstellung. Ich freue mich auf euch!

Beliebte Artikel