FashionOutfitinspirationenWie trage ich?

Outfitinspirationen #12 in 2024-Frühling?

Neue Woche, neue Outfits. Also Inspirationen. Und die Erkenntnis, dass etwas, das wie Frühling aussieht, nicht unbedingt eben diese Temperaturen mitbringt.

Outfitinspirationen Nummer 12- ein Frühlingserwachen?

Diese Woche mit meinen Outfitinspirationen wurde begleitet vom Frühlingsanfang, also dem kalendarischen, dem Wunsch nach Frühling und einem Auf und Ab auf dem Thermometer.

 

Ähnliche Artikel

Samstag

Heute werdet ihr wieder Zeuge, wie ich eine Bluse* trage, die ich mit Begeisterung gekauft habe und jetzt immer zögere, sie anzuziehen. Dabei mag ich ihren Schnitt und ihre Farben, aber sie gehört nicht zu den Wow-Elementen in meinem Kleiderschrank. Dazu trage ich meine braunen Jogpants*(nur noch in schwarz), die ich immer noch sehr mag.

Sonntag

Experiment gewagt und halb erfroren- Spaß. Ich habe mich heute noch einmal aus Bequemlichkeit in meinen All-Black Look vom Montag begeben. Mit dem Unterschied, dass ich das Outfit mit Sneakern in Richtung Frühling gepusht habe. Der blieb davon allerdings weitestgehend unbeeindruckt und ließ mich frösteln.

Outfitinspirationen 12. Woche 2024 all black

Montag

Heute war ich ein schlaues Mädchen und habe tatsächlich dem Thermometer geglaubt. Da konnte der blaue Himmel noch strahlen. Der Cordrock zusammen mit einem braunen Baumwollpulli*, der aber schon etwas wärmer ist, bildeten das heutige Outfit des Tages.

Dienstag

Gedanklich bin ich schon bei Mittwoch, aber es ist ein frischer Dienstag. Ich trage mal wieder mein Blümchenkleid und weil ich immer noch nichts passendes in lila dazu gefunden habe (aber auch nicht ernsthaft gesucht, hihi) habe ich mich heute für das Kleid mit dem schwarzen Cardigan entschieden. Am späten Nachmittag habe ich mich noch zu einer Podiumsdiskussion aufgemacht, da habe ich dann einen Blazer gewählt.

Weil ich von meinem Outfit ganz angetan war, habe ich es zum Outfit der Woche für die letzte Woche gekürt. Die Bilder folgen also hier noch einmal.

 

Mittwoch

Morgens waren Wasserspaß und Markt angesagt, das Outfit ähnelte also dem vom letzten Mittwoch. Zumindest am Morgen. Die Temperaturen entwickelten sich ganz fein in Richtung warm und Frühling und ich habe das mit einer weißen Bluse**, einer Skinny Jeans* und meinen weißen Stan Smith* Sneakern gefeiert.

Dabei habe ich wieder einmal gedacht, was mich weiße Blusen doch erfreuen. Wäre es mir nicht selber zu langweilig, ich würde wahrscheinlich jeden Tag eine anziehen. Oder einen Blazer.

Donnerstag

Ja, da war es dahin das schöne Wetter und es regnete. Dabei schien es Petrus zunächst wenig zu interessieren, dass heute kalendarischer Frühlingsanfang ist. Er hat dann aber nachgebessert.

Da ich ohnehin eine längere Runde am Laptop einlegen wollte, habe ich mich für den Hoodie und die Jeans von gestern entschieden. Mein kurzer Einkauf wurde dann durch meine Sesamstrassen-Samson Sneaker* ergänzt.

Freitag

Die Lust auf Blazer und Sneaker ist ungebrochen, somit habe ich die Stan Smiths mit einem weißen T-Shirt, dem Blazer und der Jeans kombiniert. Ein Outfit, in dem ich mich total wohlgefühlt habe.

Leider habe ich vergessen, ein Foto mit dem Schal zu machen. Seht es mir bitte nach.

Outfitinspirationen #12- jetzt ist (endlich) Frühling

Die Woche endet, der Frühling beginnt (hoffentlich). Ich traue dem April ja noch eine ganze Menge zu, aber so langsam bin ich denn auch bereit, mich in leichtere Kleidung zu hüllen. Diese Outfitinspirationen sind ja schon auf einem guten Weg.

Wie ist das bei euch? Und was war euer Lieblingsoutfit in dieser Woche?

Ich wünsche euch einen ganz feinen Sonntag mit viel Frühling.

Alles Liebe,

Eure Nicole

Da es sich einige der Stücke schon etwas länger in meinem Kleiderschrank und an mir gemütlich machen, habe ich euch teilweise ähnliche Stücke herausgesucht. Ein Stern hinter dem Link bedeutet eine Alternative, die ich auch auswählen würde, zwei Sterne sind aktuelle Stücke aus meinem Fundus:

Werbung: Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision, über die ich mich natürlich freue. Für dich verändert sich der Preis jedoch nicht.

Ähnliche Artikel

12 Kommentare

  1. Beige mit Weiß zur hellen Jeans mag ich an Dir eigentlich in jeder Kombination besonders gut leiden.
    Der Hoody ist mein Highlight hier. Überhaupt, beneidenswert, wie gut helles Beige zu Dir passt.
    Ich drücke die Daumen, dass Du bald nicht mehr frieren musst.
    BG Sunny

  2. Heute war es einfacher, ich liebe weiße Hemdbluse mit Jeans – deshalb habe ich mich heute für Mittwoch entschieden! ;)
    Ich wünsche dir eine tolle Woche voller neuer Inspirationen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  3. Guten Morgen Nicole, ich mag alle total gern, den Kleidlook, Outfit der letzten Woche, mag ich besonders. Die weiße Bluse steht Dir aber auch zu gut. Heute ist es wieder total kühl, windig und grau. Dabei wollte ich gern draußen mal wieder Fotos machen für den Blog, aber öhm vielleicht auch nicht. Würde sicher frieren, im gewählten Frühlingslook.😂
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

  4. Deine braunen Jogpants sind einfach für Dich gemacht. In denen siehst Du immer gut aus. Was stört Dich an der Bluse?

    Deine Hoodie-Looks stehen Dir auch echt gut. Die bräuchten gar nicht nur für faule Tage reserviert zu sein. Das ist mein Lieblingslook der Woche von Dir.

    Wir wollen gleich zwei Deckenlampen anbringen in einer Stahlbetondecke. Bitte wünsche uns Erfolg. Danke!

    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Ines

    1. Ich höre das Bohrgeräusch förmlich. Alle Daumen sind natürlich gedrückt.
      Ich weiß nicht genau, was mich wirklich stört. Vielleicht die eintönigen Blümchen? Den Schnitt mag ich total.
      Witzig, dass dir die Hoodies gefallen. Ich finde immer mehr Gefallen daran.
      Die Jogpant liebe ich auch sehr. Danke.

      Einen leuchtenden Sonntag und liebe Grüße
      Nicole

  5. Die weiße Bluse sieht frisch aus und schon sehr nach Frühling. Hoffentlich geht es bald los :) Der lässige Look mit dem Hoodie gefällt mir sehr. Und Deine Blümchenbluse kommt bei wärmeren Temperaturen bestimmt öfters aus dem Schrank.

    Liebe Grüße
    Sabine

    1. Danke, liebe Sabine. Hoodies kamen lange bei mir gar nicht vor. Und weiße Blusen sind meine große Liebe, haha.
      Irgendwie könnte er mal voran machen, der Frühling. Aber wir kennen das ja hier im Norden, dass wir den April erst überstehen müssen.
      Liebe Grüße
      Nicole

  6. Ich bewege mich auch zwischen modischen Frühlingsgefühlen und Kleidung, die wärmt 😀
    Mir gefällt der Do Look – tolle sneaker! Was ich immer und gern trage sind Jeans, (Streifen)Shirt, Blazer. Wenn‘s noch kühl ist, dann auch gern einen Hoodie (Jacke) unterm Blazer/Jeansjacke,
    Einen schönen Sonntag für dich,Brigitte

    1. Seit ich wieder oversize Blazer im Schrank habe, kann ich mir den Hoodie -Blazer-Look auch gut vorstellen. Sollte ich mal machen.
      Deine Kombinationen klingen nach einem guten Gleichklang zwischen Frühlingsgefühlen und den noch nicht dazu passenden Temperaturen
      Ich wünsche dir einen feinen Sonntag
      Liebe Grüße
      Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"