KolumneSeelenglück 2023 #3- Berlin, Berlin

Seelenglück 2023 #3- Berlin, Berlin

In dieser Woche war das Seelenglück von der Erfüllung eines Wunsches, Gänsehaut, dem Geschafftgefühl und einigen anderen Dingen erfüllt. Die Wolken waren irgendwann auch leer, sodass man es tatsächlich auch mal wieder ’normal‘ vor die Tür geschafft hat.

Seelenglück 2023 #3- schon 3?

Ja, schon 3. Gerade habe ich auf Facebook einen Countdown bis Weihnachten gelesen und unser Weihnachtsbaum wartete noch auf seine Abholung. Aber ja, schon wieder ist eine Woche um, die mit Slow Motion begann und dann Fahrt und Spaß aufnahm. Und ihre Nachbereitung iim Seelenglück findet.

Seelenglück 2023 #3

Das Wallpaper ist durch eine Inspiration unserer Tochter auf meinem iPad gelandet und es erfreut mich jedes Mal.

Eine Torte gebacken

Ich wollte ja ohnehin wieder mehr backen, da kam der Wunsch des Kindes nach einer Red Velvet Torte gerade recht. Ich war schon dezent aufgeregt, denn wenn man nach längerer Zeit mit einer Torte wieder anfängt. Nun war diese keine Patisserie-Arbeit, aber dennoch..

Also bin ich los, habe die Zutaten eingekauft, verbunden mit dem festen Glauben, ich hätte rote Lebensmittelfarbe zuhause.

Seelenglück 2023 #3

Gut- die rote Lebensmittelfarbe erwies sich als Lebensmittelschrift und färbte mal so gar nicht rot. So wurde es dann eher ein Brown Velvet Kuchen, aber der war lecker und auch nicht so schwer und süß wie anfangs geglaubt.

Nächstes Mal gibt es das Ganze dann in Rot, haha.

Tadaaa- der Pulli ist fertig

Ich habe mich mit dem Seelenglück letzte Woche ja dezent selbst unter Zugzwang gesetzt, aber das war gut so: Der Pulli ist fertig! Ein warmes und kuscheliges Teil und ich möchte noch einen schaffen. Mal sehen.

Seelenglück 2023 #3

Endlich wieder Lippenstift

Ich trage tatsächlich wieder etwas öfter Lippenstift und das gefällt mir sehr gut.Jetzt werden erst einmal die Alten aufgebraucht, obwohl ich mir einen Neuen gegönnt habe. Jetzt denke ich, eine knalligere Farbe (Pink) wäre auch schön. Aber meine Ansprüche an diese Teile sind schon hoch.

Seelenglück 2023 #3

Nachrichten und ‚Trost‘

In dieser Woche war leider nicht alles seelenglücklich. Dann gab es da so ein Vorkommnis, über das ich mich sowohl gewundert als auch geärgert habe.

Da tat ein Austausch von Nachrichten und dass ich die Sache nicht falsch betrachte, richtig gut und hat mich sehr beruhigt und das Herz hüpfen lassen. Danke!

Seelenglück 2023 #3

Berlin und ein Musical

Mir gefiel die Musik von Rosenstolz immer total gut. Nun hat Peter Plate 2021 ein eigenes Musical mit dem Titel Ku’damm 56 herausgebracht und ich war neugierig darauf. Immer mal wieder dezent in ein Gespräch eingestreut, wie gern ich es sehen würde, haben wir es jetzt kurz vor Ende der Spielzeit geschafft. Und es war eine tolle Inszenierung, viele Themen, die Musik super und ich habe sie rausgehört- Rosenstolz. Das war besonderes Seelenglück.

Seelenglück 2023 #3

Im März gibt es ein weiteres Musical von ihm: Romeo und Julia. Und wer würde es gerne sehen? Ich streue also ab Sommer weiter…

Ein halbes Twix zum Kaffee

Auf der Fahrt mit dem Zug in die Hauptstadt: Alles ging glatt- bis Hamburg-Bergedorf. Da zwang ein technischer Fehler zum Zwischenhalt und der Zug konnte nur noch mit 1/3 Geschwindigkeit weiterfahren, was die Fahrt verlängerte. Immerhin fuhr er aber der Zug.

Also holte der Mann uns einen Kaffee und plumps lag neben meinem Becher ein halbes Twix. Seelenglück eben.

Gänsehaut am Brandenburger Tor abgeholt

Natürlich musste ich dann auch meinen Gänsehautort besuchen. Der bei Beleuchtung und -3 Grad natürlich ebensolche verursacht. Auch wenn mein Mantel (endlich gibt es ihn am Donnerstag hier zu sehen) wirklich warm hält. Gegen dieses Gefühl kommt er nicht an.

Eine Reklamation mit bestem und traurigem Ausgang

Unnötig ist es zu erwähnen, dass ich guten und freundlichen Service mehr als zu schätzen weiß. Mein Mann hat mir von einer Reise eine Tasche mitgebracht, bei der sich leider nach kurzer Zeit ein Henkel aufzulösen begann.

Ich habe also der Firma freundlich geschrieben und nach einem kurzen E-Mail Austausch war klar, dass sie mir die Tasche nicht 1:1 ersetzen können, ich im Gegenwert aber eine Karte bekomme, die ich gegen eine neue Tasche eintauschen kann. Das habe ich dann in Berlin direkt erledigt.

Seelenglück 2023 #3

Alles lief reibungslos und superfreundlich und bemüht ab. Ich habe nun also eine andere Tasche, nette Beratung und ein schönes Erlebnis genossen.

Traurigkeit beim Seelenglück? Ja, weil die alte Tasche ja nicht 1:1 ersetzbar war.

Aber die ganze Angelegenheit unkompliziert und kundenfreundlich erledigt wurde.

Eine Zimtschnecke

Seit meinem ersten USA-Besuch liebe ich Cinnamon-Rolls. Bisher gab es hierzulande wenig, was mit diesen Teilen mithalten konnte. Ein Bäcker hier in Bremen verkauft nun aber welche mit Glasur. Die sind, leicht erwärmt, bombastisch und lecker. Und an einem Sonntag auf dem Sofa ein feiner Genuss.

Seelenglück 2023 #3

Eingekuschelt lesen

Draußen ist es grau und nass. Sehr nass. Was gibt es da mehr an Seelenglück als den Regentropfen zuzuhören, in Strickjacke und Schal (und Wolldecke) eingekuschelt ein Buch zu lesen und zu wissen, dass man nicht mehr vor die Tür muss?

Seelenglück 2023 #3

Seelenglück der Woche

So schließen wir diese Woche eingekuschelt ab und ich hoffe, dass ihr auch schöne Erlebnisse in dieser Woche hattet?

Habt ein gemütliches Wochenende und macht es euch lecker und schön.

 

Give your life a glow,

Eure Nicole

 

22 Kommentare

  1. Also, die Tasche ist aber auch schön gewesen. Wie schade Ist das Michael Kors? Die mag ich total gerne. Cinnamon rolls gibt es an unserem Urlaubsort in den Niederlanden, ganz schrecklich lekker!!! 🙂

    Ich sage es nur ungern, aber leider hat auch Starbucks köstliche Stückchen. Liebe Grüße deine Ssss

    • Ja, das ist Michael Kors. Sie war wirklich schön, aber mit der neuen bin ich jetzt auch fein.
      Und allein bei dem Wort Cinnamon Rolls läuft mir dezent das Wasser im Mund zusammen 😅

      Liebste Grüße
      Deine Aaaa

  2. Hallo Nicole, die besten Zimtschnecken in Town gibt es bei 1. Jacobs Heritage Café in der Obernstr. (Ohne Glasur) und im Harbour Cafe (mit Extra Zitronenglasur zum selber beschmieren)! LG

  3. Dein Mann ist definitiv prima. Taschen UND Twix – was will frau mehr? Genauso prima ist die Torte, die sieht genauso lecker aus wie die Zimtrolle. Die besten in Hamburg macht „Zeit für Brot“. Solltest du definitiv probieren, die können mit der US-Version mithalten!
    Liebe Grüße
    Fran

  4. Oh bei der Tasche habe ich doch direkt mitgelitten. Aber diese gelbe „Ersatztasche“ ist toll. Und hey dann Mann bringt Dir Taschen mit?! 💕 Wie cool ist das denn bitte. ☺️
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

  5. Wie schön, Du wieder mit Lippenstift! Und mit Brandenburger Tor!
    So kann die Woche gut vergehen mit allerlei Seelenglück bei Dir.
    Wir hatten heute die ganze Familie da zum nachweihnachtlichen Feiern und Raclette. Das war auch Seelenglück!
    Nun bin ich müde….
    Herzlich, Sieglinde

    • Oh, das klingt auch nach echtem Seelenglück und es freut mich so, dass ihr das nachholen konntet.
      Ich bin auch müde, wir waren gestern auf einem Ball und das ziemlich lange.
      Liebe Grüße zu dir
      Nicole

  6. Ja, ich trage auch wieder oft Lippenstift und sooo gerne. Deine Torte sieht ja echt gewaltig aus. Ich bin nicht so die Bäckerin und mache eher in französische Tartes. Ein schönes Seelenglück hast du wieder gehabt. Danke fürs teilen.
    Liebe Grüße Gudrun

  7. Liebe Nicole,
    Nachdem meine Woche drei Tage Liegen enthielt, weil irgendetwas grippales Erkältungsmässiges mich niederzwang, erfreute ich mich gerade an deiner vollen Woche.
    Beim Kuchen fiel mir ein, daß ich noch gar nicht berichtet habe, wiiiiie lecker dein „Geburtstagskuchen-per-Post“ schmeckte. Noch mal ein großes Dankeschön 😘.
    Mein Tatendrang ist zurück und so habe ich direkt Peter Plate/Berlin auf die todoliste geschrieben. Anna und Peter, noch immer mein Lieblingsduo, mit bester Stimme (natürlich Anna 🤭), besten Texten und dem buntesten Konzertpublikum. Hast du sie mal live gesehen?
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße, Conny

    • Wie schön, dass es dir wieder gutgeht. Ich habe sie leider nie live gesehen, aber ihre Musik eine Zeitlang rauf und runter gehört.
      Da hast du einen schönen Punkt auf der To-do-Liste.

      Ich wünsche dir einen erholsamen Sonntag und schicke liebe Grüße
      Nicole

  8. Sitze hier grade mit einem Kaffee und von der Torte hätte ich jetzt gerne ein Stück ab liebe Nicole. Ja, die Zeit fliegt, aber auch viele Erlebnisse und Momente lassen die Woche heute noch einmal an unserem Auge vorbeiziehen.
    Schönes Wochenende
    Sigi

  9. „Glücklich steht Dir gut“
    Oh ja, unbedingt!

    Ist die neue Tasche jetzt die gelbe? Ich liebe gelbe Taschen!

    Meine Woche war rund und gefühlsintensiv und nächste wird es auch. Danke für Deine mentale Unterstützung dabei.

    Ein seelenglückliches Wochenende wünscht Dir
    Ines

    • Ja, es ist ein dunkles Curry und die Farbe macht zugegeben glücklich… Will sagen, dass sie, auch wenn es um die alte Tasche schade ist, ein feines Gefühl hervorruft.

      Ich freue mich, wenn du dich unterstützt fühlst und gebe es in ‚der‘ anderen Sache auch zurück. Es ist schön, dass sich das alles so gefunden hat.

      Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße
      Nicole

  10. Red or Brown, deine Velvet Torte sieht sehr gut aus, bei dem Foto läuft mir schon das Wasser im Mund zusammen! 🙂
    Bei der aktuellen Temperatur kannst du den Pulli noch viele Male tragen! Bin sehr gespannt auf die Bilder!
    Nicht ohne meinen Lippenstift! Warum hast du gesagt „endlich wieder Lippenstift“? Trägst du nicht oft Lippenstift?
    Schade, dass die Tasche nicht die gleiche ist, aber immerhin wurde sie gegen eine andere getauscht! Viel Freude weiterhin beim Tragen!
    Herzlich Grüßen und schönes Wochenende!
    Claudia

    • Danke dir, er ist wirklich schon und eines der ersten Teile seit langem, von denen ich behaupte, er sieht nicht nur selbstgemacht aus.

      Es gab mich früher NIE ohne Lippenstift. Durch die Masken fand ich es nicht mehr schön und hatte zudem das Gefühl, dass meine Lippen austrocknen und das gefiel mir nicht. Jetzt, wo es alles etwas legerer wird, lege ich ihn wieder gern an.

      Genau und die andere ist eben auch schön, was gut ist…

      Liebe Grüße und ein feines Wochenende wünsche ich dir.

      Nicole

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Autor

Nicole

Life with a glow ist mein Lifestyle Blog, in dem ich über das Leben ü40/ü50 schreibe. Spaß, Freude und Neugier sind niemals eine Frage des Alters sondern der Einstellung. Ich freue mich auf euch!

Beliebte Artikel